Mügelner Bahndamm-Wanderung 2022

Bustransfer nach Neichen – wandern bis Wermsdorf oder weiter nach Nebitzschen bzw. Mügeln

Die 16. Mügelner Bahndamm-Wanderung findet 2022 wieder am 1. Mai statt.

Organisiert wird sie wie in den vergangenen Jahren vom Mügelner Heimatverein „Mogelin“. Gewandert wird auf der Strecke der ehemaligen sogenannten „Flügelbahn“ des Mügelner-Streckennetzes

– von Neichen an der Mulde nach Wermsdorf (13 km) oder

– von Neichen nach Nebitzschen (21 km) bzw. Mügeln (24 km).

Die Tour führt durch das landschaftlich reizvolle Tal des Mutzschener Wassers, zum Teil auf dem alten Bahndamm, teils auf ausgebauten Wanderwegen. Ab Wermsdorf wandern wir das Döllnitztal abwärts bis Nebitzschen.

Start ist am 1.05.2022, 9:30 Uhr am Bahnhof Mügeln. Wir fahren mit Bus von Mügeln bis zum ehemaligen Bahnhof in Neichen an der Mulde. Für die Teilnahme und den Bustransfer wird eine kostendeckende Startgebühr erhoben. Am Bahnhof Mügeln sind Parkplätze vorhanden.

Über Cannewitz, Wagelwitz und Roda erreichen wir Mutzschen und legen hier unsere Mittagspause ein; es kann ein einfacher warmer Imbiss erworben werden. Die weitere Strecke führt an den Wermsdorfer Teichen vorbei bis zum ehemaligen Bahnhof Wermsdorf, jetzt Hotel Seehof Döllnitzsee.

Von hier kann man per „Schienenersatzverkehr“ zurück nach Mügeln gelangen. Wanderfreudige gehen weitere acht Kilometer bis Nebitzschen. Hier gibt es die Alternativen: 15:59 Uhr Rückfahrt mit der Döllnitzbahn unter Dampf auf eigene Kosten nach Mügeln oder zu Fuß weitere 3 km bis zum Bahnhof Mügeln.

Um Voranmeldung wird gebeten unter Tel. 034362/31457 oder E-Mail info@heimatverein-mogelin.de.

Heimatverein Mügeln – Vorstand